Kurzgeschichten, Schreibwerkstatt

Eine kleine spontan entstandene Challenge

7. März 2016

Was lange Bandwurmsätze alles bewirken können …
Eine befreundete Autorin und ich schicken uns immer gegenseitig unsere längsten Sätze zu und letztens ist daraus eine kleine Challenge geworden.
Bedingungen und Ziel war es eine Normseite zu schreiben, auf der nur 5 Punkte vorkommen dürfen.

Und weitere Bindungen für die Challenge

(hier mal eine kurze Definition für die, die nicht wissen, was eine Normseite ist:
Eine Normseite ist eine definierte Seite mit 30 Zeilen und 60 Anschlägen. Gebräuchlich ist dieser Maßstab in der Literaturwelt.)

Allerdings ist es ja ein bisschen langweilig, nur mal schnell eine Seite herunter zu rotzen und das war’s dann. Dafür bin ich einfach nicht der Typ. Deswegen habe ich mir noch ein Ziel von 3000 Wörtern gesetzt, sodass ich eine kleine Kurzgeschichte schreibe.
Und dann kam das eigentliche Problem: Worüber schreiben?
Ich hatte zu Beginn wirklich keine Ahnung. Erst wollte ich eine Art Artikel über irgendein Thema schreiben, aber dann ist mir natürlich nichts dazu eingefallen.
Also habe ich weiter gegrübelt und gegrübelt und wie das bei mir ist, kam die Idee ganz spontan, als ich an Seelenaura weitergearbeitet habe. Das Irrlicht Harlin brachte mich auf die Frage, was ein Irrlicht eigentlich ist. Und schon hatte ich einen Grundgedanken, der ausgebaut werden konnte.

Die Nephylen-Reihe lässt mich einfach nicht los, wie ihr seht. Und es wird bestimmt nicht die letzte Kurzgeschichte sein : )

Aber zurück zur Challenge. Die Idee war zwar da, aber jetzt kam die größte Schwierigkeit. Wie konstruiere ich meine Sätze, dass wirklich nur 5 Punkte auf einer Seite zusammenkommen. Erst dachte ich, kein Problem! Das schaff ich locker! Doch leider war schlichen sich immer und immer mehr Punkte ein. Dabei kann ich eigentlich ganz gut Bandwurmsätze formulieren … Auf der Seite 5 habe ich es dann aber endlich geschafft! Yeayyy! Es sind sogar nur 4 Punkte geworden. Und auch meine Wortzahl habe ich einhalten können.
Und jetzt will ich euch nicht länger auf die Folter spannen : )
Ich wünsch euch viel Spaß mit:

Irrlicht und kein Irrlicht

Irrlicht und kein Irrlicht

Das wird Dich auch interessieren:

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Seite benutzt Cookies. Beim weiteren Besuch stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen