Rezensionen

Rezension zu: Lockwood & Co. – Die Raunende Maske

12. April 2016

Die raunende Maske - Lockwood& Co. Buch

Das Buch habe ich schon lange „durchgefressen“, aber vor lauter Arbeit kam ich einfach nicht dazu, meine Meinung zu ihm zu schreiben. Ich weiß, Schande über mein Haupt. Aber jetzt hol ich es ja nach!

Wie die anderen Teile, hat mich auch dieser wieder absolut begeistert! Ich liebe einfach diese düstere Atmosphäre in London, die Kabbeleien zwischen den Protagonisten und diese freche Schreibweise von Jonathan Strout.

Dieses Buch hat mir jedoch bisher am besten von allen gefallen. Der Auftrag war diesmal besonders spannend und die Idee dahinter einfach genial! Dass die Bebüp nicht so viel auf dem Kasten hat, stellte man ja schon in den letzten Teilen fest, hier wurde aber deutlich klar, dass sie mit der Geisterplage in London restlos überfordert sind – wahrscheinlich auch, weil ihre Methoden und Denkweisen zu antiquiert für diese Aufgabe sind.

Auch lernte man die Charaktere deutlich besser kennen, hat einiges erfahren, was in den anderen Büchern nur sporadisch angedeutet wurde. Und es wurde eine neue Person eingeführt, die ordentlich Schwung in die Geschichte brachte. Einfach herrlich!

Kurz und knapp: Wer die Reihe nicht kennt, sollte sie sich ganz schnell zulegen!

So, das wars auch erstmal wieder.
Bis ganz bald!
Eure Ela

Klappentext:

Die Geister von London erheben sich …

Die Agenten von Lockwood & Co.: Anthony Lockwood, Lucy und George, führt ihr jüngster Fall mitten ins Zentrum der Geistererscheinungen, die London unerbittlich heimsuchen. Ein traditionsreiches Londoner Kaufhaus scheint Brutstätte des grausigen Phänomens zu sein. Wurde es doch auf den Überresten einer Pestopferruhestätte und über den Ruinen eines mittelalterlichen Kerkers errichtet. Gemeinsam mit Geisterjägern aus anderen Agenturen wagen sich Lockwood und seine Freunde bei Nacht in das Gebäude. Wer hier überleben will, braucht Mut und einen kühlen Kopf. Doch Lucy und ihre neue Kollegin Holly belauern sich eifersüchtig, Lockwood kommt von einem dunklen Geheimnis in seiner Vergangenheit nicht los und die düsteren Warnungen des wispernden Schädels verheißen Fürchterliches.

Merken

Das wird Dich auch interessieren:

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Seite benutzt Cookies. Beim weiteren Besuch stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen